Inklusion braucht aktion

11.08.2016 - Empfang im Deutschen Generalkosulat Barcelona

Gestern wurde ich im Deutschen Generalkosulat von der Abgeordneten Stefani Parrés Scheele empfangen und führte ein interessantes Gespäch über Inklusion und den Paralympischen Sport in Barcelona / Spanien mit ihr.

Da sie für den unerwartet zu einem auswärtigen Termin abgerufenen Generalkonsul Eberle eingespungen war, hatte sie wenig Zeit gehabt, sich intensiver mit den Thematiken zu beschäftigen und sagte mir zu, uns noch ein ausführliches, schriftliches Statement zukommen zu lassen.

Aber auch so konnten einige sehr interessante Dinge erörtert werden, die in dem Beitrag bei R4H - das Radio für barrierefreie Köpfe (www.R4H.de) im Rahmen der Berichtserstattungen von den Paralympischen Spielen in Rio zu hören sein werden.

Empfang im Deutschen Generalkosulat Barcelona

Details Barcelona

Skulptur für besondere Leistungen

Skulptur
Papst Franziskus I segnete beim Zieleinlauf der "Inklusion braucht Aktion" - Tour in Rom während einer Sonderaudienz unser Team, die "Inklusionsfackel" des Netzwerk Inklusion Deutschland e.V. sowie die von uns mitgeführte Skulptur für "Besonderes Engagement und Leistungen für die Inklusion".

Lesen Sie mehr ...

Audienz beim Papst

Audienz beim Papst